Direktvermarktung.

Einfach. Effizient. Transparent.

Der einfachste Weg zum Abschluss eines erfolgreichen Power-Purchase-Agreements für die EEG-Direktvermarktung.

Betreiber und Betriebsführer

Für Betreiber und Betriebsführer

PPA-CONNECT hilft Ihnen bei der Suche nach dem passenden Direktvermarkter. Mit unserer Plattform-Lösung digitalisieren wir den Ausschreibungsprozess für Ihre Wind- und Photovoltaikanlagen. Für Sie bedeutet das:

  • mehr Angebote
  • in kürzerer Zeit und
  • mit weniger Aufwand

Direktvermarkter finden

Jetzt den passenden Direktvermarkter finden

    Für Betreiber und Betriebsführer

    PPA-CONNECT hilft Ihnen bei der Suche nach dem passenden Direktvermarkter. Mit unserer Plattform-Lösung digitalisieren wir den Ausschreibungsprozess für Ihre Wind- und Photovoltaikanlagen. Für Sie bedeutet das:

    • mehr Angebote
    • in kürzerer Zeit und
    • mit weniger Aufwand

    Jetzt den passenden Direktvermarkter finden

      Unser Service

      Mit PPA-CONNECT wird der Ausschreibungsprozess bei Direktvermarktungskontrakten einfacher, effizienter und transparenter – und zwar für alle Akteure. Betreiber und Betriebsführer können auf unserer Plattform verschiedene Direktvermarktungsangebote auf einen Blick vergleichen und sparen Zeit bei der Angebotseinholung. Direktvermarkter erhalten über PPA-CONNECT nur passende und geprüfte Anfragen. So können sie schneller und günstiger Angebote legen und davon profitieren wiederum die Anlagenbetreiber!

      Unsere Lösung

      Auf PPA-CONNECT sammeln und standardisieren wir alle für den Ausschreibungsprozess notwendigen Daten. Mit der Zentralisierung und Automatisierung der Datenaufbereitung und-verteilung sorgen wir für mehr Effizienz bei der Wahl eines Vermarkter für Ihre Anlage. Dabei garantieren wir allen Plattformnutzern einen vertrauensvollen Umgang mit den Daten und speichern diese ausschließlich auf Servern in Deutschland.

      Betreiberplattform

      Finden Sie mit PPA-CONNECT einen neuen Direktvermarkter

      • Durch unsere enge Anbindung an das Marktstammdatenregister müssen Sie Ihre Anlagendaten nur noch an einem Ort pflegen.
      • Sie erhalten eine unabhängige Bewertung Ihrer Anlage.
      • Sie erhalten eine aufbereitete Übersicht der Angebote für eine bessere Vergleichbarkeit.
      • Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten.

      01

      Übermittlung Ihrer Daten

      Damit die Direktvermarkter ein Angebot für Ihre Anlage berechnen können, benötigen sie die technischen Daten ihrer Anlage sowie historische Produktionsdaten. Wir übernehmen die Standardisierung, Aufbereitung und Verteilung Ihrer Daten. So müssen Sie Ihre Daten nur einmalig bereitstellen.

      02

      Bewertung Ihrer Anlage

      Wir geben Ihnen eine unabhängige Bewertung Ihrer Anlage auf Basis der historischen Produktionsdaten, damit Sie wissen, wie Ihre Anlage im Vergleich zum Markt abgeschnitten hat.

      03

      Marktabfrage

      Sie teilen uns mit, bei welchen Direktvermarktern Sie ein Angebot anfragen möchten. Wir übermitteln dann Ihre Daten an bis zu 10 Direktvermarkter, damit diese ein maßgeschneidertes Angebot für Sie berechnen können.

      04

      Vergleich der Angebote

      Wir stellen Ihnen eine detaillierte Übersicht mit den abgegebenen Angeboten der verschiedenen Direktvermarkter zusammen. Die Übersicht enthält die wichtigsten Vertragsbausteine und so können Sie einfach überblicken, bei welchem Direktvermarkter welche Leistungen zu welchem Preis enthalten sind.

      05

      Auswahl des Direktvermarkters

      Im fünften Schritt wählen Sie den Direktvermarkter aus, welcher am besten zu Ihren Bedürfnissen passt und wir leiten die Vertragsunterzeichnung beim Direktvermarkter ein.

      Unsere Mission

      Wir wollen die Digitalisierung im Bereich der erneuerbaren Energien durch eine intelligente Plattformlösung voranbringen. Die bisher übliche parallele Datenpflege und -aufbereitung an verschiedenen Orten ist fehleranfällig und kostet viel Zeit. Zeit, die Anlagenbetreiber und Betriebsführer besser in die Entwicklung weiterer Projekte investieren sollten – denn beim Ausbau der Erneuerbaren gibt es noch viel zu tun.

      Unser Team

      Wir sind Jannik Dresselhaus und Hardy Kallsen. Wir vereinen Erfahrungen aus der Energiewirtschaft und Direktvermarktung, der Softwareentwicklung und Data-Science. Mit unseren Kompetenzen und unserer Idee konnten wir im September 2021 die Auswahlkommision für das Gründungsstipendium der Wirtschaftsförderung Schleswig-Holstein überzeugen und werden seit Oktober mit dem Gründungsstipendium unterstützt.

      Team PPA-Connect
      Aktuelles
      23. Februar 2022

      Was ist eigentlich der Unterschied zwischen der EEG-Direktvermarktung und einem Power-Purchase-Agreement?

      Der folgende Beitrag richtet sich an Betreiber von erneuerbaren Energien-Anlagen, die einen Anspruch auf die geförderte Direktvermarktung im Marktprämienmodell nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) haben. Davon ausgenommen sind Anlagen < 100 kW…
      Aktuelles
      11. Februar 2022

      Worauf Anlagenbetreiber bei einem Vertrag mit einem Direktvermarkter achten sollten

      Im Vergleich zu PPAs sind EEG-Direktvermarktungsverträge zwar hinsichtlich der Stromlieferbedingungen und der Preisgarantie standardisiert, aber trotzdem gibt es ein paar wichtige Unterschiede zwischen den verschiedenen Direktvermarkter-Verträgen.   Natürlich ist der…
      Aktuelles
      11. Februar 2022

      Wie Sie mit dem spezifischen Marktwert Ihre Anlage bewerten können

      Der spezifische Marktwert ist mit entscheidend für die Höhe des Dienstleistungsentgeltes des Direktvermarkters. Doch was steckt dahinter und wie berechne ich den spezifischen Marktwert meiner Anlage? Ihr Direktvermarkter verkauft den…

      Auf der Suche nach einem Direktvermarkter?

      PPA-CONNECT bietet Ihnen die Möglichkeit, ohne zusätzlichen Aufwand bei bis zu 10 Direktvermarktern ein Angebot für die Vermarktung Ihres Wind- oder Solarparks anzufragen.

      Jetzt informieren!